Widerrufsbelehrung und -formular

Prüfen Sie die erhaltene Ware unmittelbar nach Erhalt auf etwaige Mängel. Die Feststellung etwaiger Mängel ist unverzüglich per E-Mail mitzuteilen (innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt). Mangelhafte Produkte können nach vorangegangener Kontaktaufnahme in Originalverpackung und einwandfreiem Zustand binnen 7 Tagen nach Erhalt retourniert werden.

Keine Mängel sind geringe handelsübliche Abweichungen auf materialtypische Eigenschaften beruhen, oder auf der Tatsache beruhen, dass es sich um gebrauchte Objekte und Schmuckstücke vergangener Zeiten handelt.

Bei Fehlbestellungen sowie bei nach Auftrag angefertigten Produkten ist eine Retournierung grundsätzlich ausgeschlossen.

Muster-Widerrufsformular herunterladen